6. September 2012

5. Ausbildungstag

Ein wichtiges und gut eingeführtes Informationsportal in Treptow-Köpenick ist der Ausbildungstag. Dieser fand am 06. September 2012 im FEZ zum fünften Mal statt. Zahlreiche Unternehmen hatten die Möglichkeit, sich den jungen Schülern und Schulabgängern zu präsentieren, die nun vor dem Eintritt ins Berufsleben stehen bzw. sich zu den Berufen informieren wollten. So konnten wiederum 60 Austeller Kontakte zu den künftigen Bewerbern geknüpft werden. Die Eröffnung fand durch den Frau Senatorin Scheeres, Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen der stellvertretende Bezirksbürgermeisterin und Bezirksstadträtin für Arbeit, Soziales und Gesundheit Frau Feierabend statt, die alle Gäste herzlich begrüßte. Frau Scheeres begrüßte die zahlreichen Schüler und hob die Bedeutung dieser Ausbildungsmesse besonders hervor.

Zahlreiche Schüler, Lehrer und Interessierte verteilten sich nach der Eröffnung im FEZ und strömten zu den Ständen der Wirtschaftsförderung, Berlin Chemie, der Deutschen Bahn AG, der Hochschule für Technik und Wirtschaft und weiteren zahlreichen anderen Unternehmungen. Die Messebesucher wurden im Eingangsbereich empfangen und konnten sich mit einem Lageplan zu den 60 Ausstellern informieren. Bei Fragen standen die Messeguides zur Verfügung.

Seit Jahren ist die Bundeswehr der Premiumpartner dieses Veranstaltungsformates. Die Mitarbeiter des Zentrums für Nachwuchsgewinnung begreifen den Ausbildungstag Süd-Ost als strategische Maßnahme und langfristige Angelegenheit. Mit der Erfahrung durch häufige Teilnahme an ähnlich gelagerten Messeformaten, schätzte das Team der Streitkräfte den Ausbildungstag als hochwertige Veranstaltung ein, an der die Bundeswehr auch künftig festhalten werde.