zurück zur Übersicht

3. Juni 2021

Digitaler Infoabend – Berufe rund um das Kfz am 03.06.2021

Das Kfz-Gewerbe ist einer des größten Ausbildungsträger Berlins. Die Betriebe nehmen ihre gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst. Sie bieten jungen Menschen einen vielversprechenden Start ins Berufsleben, fördern Nachwuchs, denn nur mit kreativen und frischen Köpfen lässt sich die innovationsgetriebene Welt des Automobils umsetzen. Der Beruf des Kfz-Mechatronikers zählt zu den beliebtesten Ausbildungsberufen unserer Stadt. Die Besucher lernten das Autohaus Koch und die Kfz-Unternehmen - vertreten durch die Berliner Kfz-Innung - und weiterer Berufe kennen. Diese Veranstaltung fand digital statt und wurde gemeinsam mit dem RAV Neukölln und Marzahn-Hellersdorf durchgeführt. Die Gäste waren: Frau Stefanie Leschinski, kaufm. Serviceleiterin / Ausbildungsverantwortliche der Koch Gruppe Automobile AG und Herr Thomas Schade, Innung des Kfz-Gewerbes Berlin. Wir stellten unseren Gästen einen digitalen Konferenzraum zur Verfügung. Es meldeten sich 44 Gäste über den Dienstleister eventbrite unser Homepage www.pro-bildung.org an.

Autohaus KochKFZ Innung